Aktuelles

Filter
  • Q3- Webinar update mit Michel Legros und Guillaume Brisset

    Die Normalität kehrt zurück. Wir haben in den vergangenen Wochen mit den Verantwortlichen von über 100 Firmen Gespräche, Interviews und Videokonferenzen abgehalten, um mehr über ihre aktuelle und zukünftige Geschäftssituation der Firmen unserer Portfolien zu erfahren. Es ist durchaus spannend zu erfahren, welche Unternehmen wie auf die Krise reagiert haben.

  • Neue Partnerschaft zwischen Clartan Associés und Morningstar

    Der unabhängige Vermögensverwalter Clartan Associés baut im Zuge seiner internationalen Wachstumsstrategie sein Partnernetzwerk weiter aus.

  • Die SICAV Rouvier übernimmt den Namen Clartan

    Dem Namenswechsel unserer Firma im Februar 2020 folgend, übernimmt die SICAV Rouvier nun ebenso ihrerseits den Namen Clartan.

  • Clartan Webinar : Großer Rückschlag – schnelle Erholung ?

    Webinar-Aufzeichnung des Quarterly Fundmanager updates vom 24. April 2020 zur aktuellen Situation am Kapitalmarkt. Guillaume Brisset und Patrick Linden präsentieren das aktuelle Geschehen rund um das Coronavirus, den Öl-Schock und den Möglichkeiten, die sich hieraus ergeben.

  • Clartan Q2-Webinar : Großer Rückschlag – schnelle Erholung ?

    Freitag 24.04.2020 um 11h00

  • Investieren in Zeiten von COVID-19?

    Die letzten Wochen haben unsere Zivilgesellschaft auf den Kopf und vor ganz neue Herausforderungen gestellt. Aktuell weiß niemand so genau, wie lange es noch dauern wird. Die internationalen Wertpapiermärkte haben eine regelrechte Achterbahnfahrt mit massiven Korrekturen hinter sich.

  • COVID-19 - Sicherheitsmaßnahmen

    Entsprechend der Notmaßnahmen seitens der Regierung zur Eindämmung der Ausbreitung des Covid-19 Virus, in Frankreich und in Deutschland, die am 16. März 2020 mitgeteilt wurden, hat Clartan Associés Maßnahmen ergriffen, um einerseits die Sicherheit unserer Mitarbeiter zu gewährleisten und andererseits auch eine optimale Servicequalität für Kunden und Partnern aufrechtzuerhalten.

  • Kommentar zu COVID-19 und der aktuellen Lage an den Kapitalmärkten

    Seit einigen Wochen sind die Aktienmärkte unter Druck geraten und erleben derzeit eine signifikante Korrektur. Diese, ausgelöst durch – zeitlich verzögerte – Reaktionen der Investoren auf die Ausbreitung des Coronavirus, wurde zudem verstärkt durch einen starken Verfall der Rohölpreise Anfang März. Das Momentum an den Börsen erfordert eine aktive Auseinandersetzung mit der Situation, was zu unserer täglichen Arbeit gehört. Daher möchten wir unsere aktuelle Analyse und die entsprechend getroffenen Maßnahmen in der Verwaltung Ihres in unseren Fonds angelegten Kapitals gerne kommunizieren und mit Ihnen teilen.

  • logo clartan associés

    Rouvier Associés heißt ab heute Clartan Associés

    Wir freuen uns, Ihnen heute eine wichtige Mitteilung in Bezug auf unsere Firma übersenden zu dürfen

  • Verleihung des Kongresspreises "DEUTSCHER FONDSPREIS“

    Der diesjährige FONDSprofessionell Kongress in Mannheim war ein großer Erfolg.